Milani Oro

Milani Oro

Milani Oro, 1 kg

Der heutige Besitzer der Rösterei Milani ist der Sohn des Firmengründers. Das ist ziemlich außergewöhnlich, wurde die Firma doch schon 1937 gegründet. Geröstet wird übrigens nicht, wie man meinen könnte, direkt in Mailand, sondern ein wenig nördlicher in Lipomo ganz in der Nähe des Comer Sees.

So erklärt sich auch die Art der Röstung: mild und würzig zugleich, ausgewogen und bekömmlich – eben typisch norditalienisch. Milani Oro enthält 70 % Arabicabohnen aus Brasilien und Indien. Die restlichen 30 % sind beste Robustas aus Zaire. Durch diese Mischung erhält man eine sehr gute Cremabildung. Wenn der Zucker mal nicht hindurchsinken sollte – nehmen sie Würfelzucker, das klappt bestimmt ;-)

Und jetzt kommt das Beste: Milani Oro erzielt sowohl in Siebträgergeräten als auch in Vollautomaten gleichermaßen gelungene Ergebnisse.


Kommentare abgeschaltet.